Artikelformat

Artbattle?

2 Kommentare

Artbattle!

Als ich gerade meine RSS-Feeds im Firefox durchschaute, sah ich, dass Jojo einen neuen Beitrag geschrieben hat, darüber freute ich mich schon einmal, Wochenenden sind ja blogmässig meist eher schwach.

In dem Beitrag geht es um den Artbattle im digitalforum.de, für den hat er nämlich einen kleinen, aggressiven ;), bewaffneten Käfer gezeichnet.

Allerdings hatte ich keine Ahnung was ein Artbattle ist, doch zum Glück hat er auch eine gute Erklärung dazugeschrieben, sodass ich nicht Tante Google fragen musste. Ich bin nun einfach mal so frei ihn zu zitieren:

Was ist ein Artbattle ?
Es handelt sich hier um einen Begriff welcher einen "Kampf” zwischen Mitgliedern eines Künstler-Forums ausgetragen wird. Allgemein gesehen handelt es sich hierbei um einen Wettkampf wofür Bilder erstellt und dann über ein Onlinevoting bewertet werden. Im DigitalArtForum stellt dabei jeder Teilnehmer zuerst einen Charakter vor, den er gegen die Anderen antreten lassen möchte. Üblicherweise wird neben einem Bild noch ein kleiner Begleittext mit der Geschichte des Charakters und seinen Eigenschaften abgeliefert. Nach Auswürfeln des Wettkampfbaumes (KO-System) beginnen die Einzelkämpfe 1on1, oder auch in seltenen Fällen 1on1on1. Hierbei zeichnet jeder ein Bild wie sein Charakter den Charakter des jeweiligen Gegners auf höchst kreative Weise Schaden zufügt. Dabei sind alle möglichen zeichnerischen Stile erlaubt. Dafür hat jeder Teilnehmer 1 Woche Zeit. In der darauffolgenden Woche werden sämtliche Bilder bewertet. Der Gewinner eines Kampfes kommt danach eine Runde weiter.

Artbattle ist wohl eine der genialsten Erscheinungen, die es in Foren gibt, natürlich ist sowas nur in Künstlerforen mit begabten Mitgliedern möglich, was dort sicherlich der Fall ist.

Ich habe selten so viele lustige, böse und super gezeichnet/gemalte Figuren auf einer Seite (Thread) gesehen und freue mich schon wahnsinnig auf die Kämpfe.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

2 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Tut mir Leid, aber deine Kommentare haben ein schlechtes Karma, sagt zumindest der Spamfilter, habe deine IP-Adresse auf die Whitelist gesetzt, ab nun solltest du also keine Probleme mehr damit haben.

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.