Artikelformat

Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin

Hinterlasse eine Antwort

"Stell Dir vor, es kommt Krieg und keiner geht hin
– dann kommt der Krieg zu Euch!
Wer zu Hause bleibt, wenn der Kampf beginnt,
und lässt andere kämpfen für seine Sache,
der muss sich vorsehen:
denn wer den Kampf nicht geteilt hat,
der wird teilen die Niederlage.
Nicht einmal Kampf vermeidet,
wer den Kampf vermeiden will:
denn es wird kämpfen für die Sache des Feinds,
wer für seine eigene Sache nicht gekämpft hat.”

mehr Wissen?

Veröffentlicht von

Social Media Analyst und Autor eines Blogbeitrags pro Jahr. | | Newsletter

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.