Artikelformat

Angenehme Worte

1 Kommentar

Ich mag ihre Worte. Sie fühlen sich gut an. Jeder braucht das hin und wieder. Leider ist sie betrunken.

Würde sie nüchtern gleich reden. Ich bezweifle es. Frage mich, ob der Alkohol ihre Maske zerstört oder nur ein bisschen verändert hat.

Ich würde ihr gerne so vieles sagen.

Mache es nicht.

Der Augenblick ist falsch.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

1 Kommentar An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Pingback: 365 days gone by « my:withdrawal_symptoms

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.