Artikelformat

BLOGine 2007 Award

1 Kommentar

Nachdem sie auf den Veröffentlichen-Button geklickt hat, trinkt sie den letzten Schluck Kaffee und lässt den Becher im Vorbeigehen in den zylinderförmigen Behälter gleiten. Durch ein Fenster blickt sie auf die Straße, wo sich hunderte Menschen versammelt haben, einige stehen in Gruppen da, andere halten Plakate hoch oder versuchen sich einen besseren Platz zu erkämpfen. Als sie einen Jungen entdeckt, auf dessem T-Shirt ein Bild von ihr ist, muss sie grinsen.
Dann bleibt eine Limousine vor dem Eingang stehen und die Menge beginnt zu kreischen. Sie dreht sich um und geht mit kleinen, nahezu schwebenden Schritten in den großen Saal zurück.
Die Werbung ist noch nicht vorbei, aber die restlichen Bloggerinnen starren stumm auf die Leinwand, als ob der Werbespot das Endergebnis verkünden würde. Für einen Moment fragt sie sich wie viel der Spot gekostet haben muss.

Wieder auf dem Samtsessel sitzend bemerkt sie, dass sie von einer Kamera anvisiert wird. Sie lächelt, der Kameramann schwenkt weiter.

Bondea betritt wieder die Bühne, es hätte ein kleines Problem gegeben, daher dauert es noch ein paar Minuten bis sie das Endergebnis verkünden könne. Man solle sich bitte gedulden.

Das Handy in der Tasche vibriert. Ein SMS:
Du liegst in Führung. Viel Glück. ;)

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

1 Kommentar An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Pingback: Gratulation

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.