Artikelformat

Belly-Off Woche 5 – Endergebnis

8 Kommentare

Ich mache gerne bei Bloggeraktionen mit, sei es ein Stöcken, Blogwichteln oder Kings of Zock.

Vor fünf Wochen hat der MC Winkel eine neue Aktion gestartet. Im Alltag allgegenwärtig und doch nicht zu sehen, für die Blogosphere eher neu. Abnehmen.
Doch die Belly-Off Aktion ist mehr als simples hungern. Man überwacht sich gegenseitig, gibt sich Tipps und Anregungen. Eine wichtige Rolle spielt der Gruppendruck. Was machen die anderen? Wie viel haben sie schon abgenommen? Bin ich selbst auch so konsequent?

Bloß Gewicht verlieren reicht aber nicht, man war aufgefordert Trainignspläne und deren Umsetzung, sowie seine Ernährung zu veröffentlichen.
Alles wurde wöchentlich überprüft und mit einem Foto bewiesen.

Für mich war es genau der Anstoß, den ich brauchte um endlich wieder etwas für meinen Körper zu tun und mich bewusster zu ernähren.
Die ersten Erfolge zeigten sich schnell, auch wenn ich mich nicht immer an das gehalten habe, das ich mir vorgenommen habe.

Das Gewicht ist konstant gesunken:
0. Woche: 72,00kg BMI 22,5
1. Woche: 71,50kg BMI 22,3
2. Woche: 70,00kg BMI 21,8
3. Woche: 69,55kg BMI 21,7
4. Woche: 69,45kg BMI 21,7
5. Woche: 68,10kg BMI 21,3

Gesamt: -3,9kg BMI -1,2

Ob auch der Belly geschrumpft ist, lasse ich euch entscheiden:
bellyoff3.gif

Ende.

Veröffentlicht von

Social Media Analyst und Autor eines Blogbeitrags pro Jahr. | | Newsletter

8 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Pingback: MC Winkels weBlog » Blog Archive » “Belly-Off”-Projekt: Das Endergebnis im Film

Schreibe einen Kommentar zu Logopaede Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.