Artikelformat

2-blog.com

Hinterlasse eine Antwort

Ich habe heute ein super Angebot bekommen und werde daher in den nächsten Tage mit dem Blog umziehen. Eine .com Domain ist schließlich das höchste der Gefühle und ich wollte schon immer eine haben. Leider bekam ich bisher kein Angebot und so musste ich mit .net begüngen. Doch jetzt ist es soweit:

Are you perhaps interested in buying 2-BLOG.COM ?

The domain is for sale through Dommerce for $89.95.

If you are interested signup here:
http://www.dommerce.com/transfer/e/jh1/2-BLOG.COM

Jessy

Zurück in die Realität.
Warum habe ich eigentlich eine .net Domain? Ursprünglich wollte ich eine .at kaufen (oder sagt man besser mieten), aber die kosten im Monat ein paar Euro mehr und das war es mir nicht wert. Mein nächster Gedanke war .de, aber das wollte ich auch nicht. Wenn man schon nicht sieht, dass ich aus Österreich komme, soll man zumindest nicht meinen, dass ich aus Deutschland komme. Nicht das die etwas schlimmes wäre.
.net war nur dritte Wahl. Am Anfang war es ungewohnt, inzwischen gefällt sie mir gut.
Mit dem Namen 2-blog bin ich im Moment etwas unzufrieden, aber ändern möchte ich ihn auch nicht. In ein paar Wochen würde mir der neue vermutlich auch nicht mehr gefallen. Ich gehe auch davon aus, dass mir 2-blog wieder gefallen wird. Vielleicht muss ich ihm eine neue Bedeutung geben.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.