Artikelformat

whudat.de ist 1000

2 Kommentare

Als Geschenk liest MC Winkel für seine Leser, Hörer und Zuschauer „Lästerzungen“ von Francois Villon.

Mathias Winks ist Entertainer der Extraklasse. Er vermarktet sich selbst, obwohl er einem Vollzeitjob nachgeht.
Wer kann von sich behaupten, dass er über 2,4 Millionen Personen erreicht, mit nahezu keiner Präsenz in Radio, Fernsehen und Zeitung? Er ist ein Vorzeigeobjekt der Blogosphäre.

Alles Gute zum Jubiläum.

Veröffentlicht von

Social Media Analyst und Autor eines Blogbeitrags pro Jahr. | | Newsletter

2 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.