Artikelformat

Entscheidung in der Entscheidung

3 Kommentare

Als würde ich es mir nicht schon schwer genug machen, habe ich Informatik (Medien oder Technische) als für mich geeignetes Studienfach verworfen.

Für Wien stehen folgende Richtung zur Auswahl:
Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Studienzweig Betriebswirtschaft) an der Wirtschaftsuniversität Wien

Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien

Wirtschaftsingenieurwesen – Maschinenbau an der Technischen Universität Wien

Innsbruck:
Wirtschaftswissenschaften – Management and Economics an der Universität Innsbruck

Bau- und Umweltingenieurwissenschaften an der Universität Innsbruck

Was mich dazu bewegt hat meine Entscheidung für Informatik, egal welcher Standort, zu widerrufen? Ich habe mich intensiver damit beschäftigt, was ich dort genau lerne, habe mich durch das Vorlesungsverzeichnis gewühlt und bin so zum dem Schluss gekommen, dass das nichts für mich ist.

Wirtschaft und Kommunikationswissenschaften wurde mir bei einer überteuerten Potentialanalyse vorgeschlagen. Mein Interesse für Technik steigt und sinkt, aber ist immer vorhanden.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

3 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Im Moment sieht auch alles danach aus. Sie will, dass ich meine Pläne verwirkliche.

    Mein Herz sagt Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Mein Kopf Wirtschaftsingenieurwesen. Irgendwie denke ich an mir vorbei.

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.