Artikelformat

Innsbruck – Köln – Valencia – Köln – Hamburg

3 Kommentare

In Valencia spricht man kein Englisch außer im Burgerking.

Nette Stadt, muss man aber nicht gesehen haben.

Geschäfte machen erst um fünf Uhr auf.

Melde mich in Hamburg wieder. Vielleicht.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

3 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. dann habt ihr aber die Augen zugehabt… oder ihr wart nicht an den richtigen Orten? Ich finde Valencia genial… der Fluss in der Mitte zu einem gigantischen Park umfunktioniert…
    Viel Spaß in Hamburg!

    Antworten

  2. Pingback: Auszeit | Alltag Medienzukunft

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.