Artikelformat

fremder Mond

Hinterlasse eine Antwort

Geburtstag: 15.9.1988 bei zunehmendem Mond

Mondzeichen: Skorpion

Die tiefschürfenden Skorpion-Monde wollen alles hinterfragen, allem auf den Grund gehen. Sie sind willens- und charakterstark, arbeitsam, verantwortungsbewusst und ehrgeizig. Unter ihnen finden wir die großartigen Kriminalisten und Kriminalistinnen, die Detektive und Detektivinnen, die ForscherInnen und WissenschaftlerInnen. Nichts bleibt einem Skorpion-Mond lange verborgen. Je geheimnisvoller ein Mensch, ein Bereich, eine Aufgabe, umso hingebungsvoller beschäftigt er sich damit. Wenn es sein muss, ein halbes Leben lang. Viele Menschen dieses Mondzeichens können von einer Art „magischer“ Ausstrahlung profitieren. Im Umgang sind sie bestimmt bis eigensinnig, z.T. sogar schroff und stur. Sie sind leidenschaftlich und ehrlich in Beziehungen, nur ihren Stolz darf man nicht verletzen, dann können sie sehr nachtragend sein. Und: So gerne Skorpion-Monde in andere hineinsehen, deren Seele erforschen, so wenig geben sie von sich selbst preis. Dennoch arbeiten sie intensiv daran, ihre eigenen Probleme zu bewältigen. Allerdings alleine. Fremde Hilfe nimmt ein Skorpion-Mond nur in der Not an.

[via Frau K.]
selber machen

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.