4 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Noch einfacher ist es nicht nur zu jammern sondern sein Leben in die Hand zu nehmen und was draus machen.

    Antworten

  2. Erkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung.
    Jammern? Ich jammere nicht.

    Toll wäre es auch, wenn sich Personen nicht hinter Fantasieadressen verstecken würden, sondern zu dem stehen, was sie schreiben. Mache ich ja auch.

    Antworten

  3. Wer zu viel Zeit mit Selbstmitleid verbringt, nichts anderes ist Jammern für mich, hat irgendwann keine Zeit mehr, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen.

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.