Artikelformat

Darkmambo deutsch

5 Kommentare

Es gibt wieder einmal ein Theme, welches ich übersetzt habe. Allerdings werde ich es nicht selbst einsetzen, da ich keine Lust habe alles anzupassen, damit es zum Blog passt. Fröhliche Farbenspiele wird es im Blog aber auch weiterhin geben.

Doch nun zum Theme. Es heißt Darkmambo und stammt wie schon Dark 3Chemical vom Dezzain Studio.

Darkmambo ist ein dunkles Theme mit einem modernen Aussehen. Zwei Spalten bieten genügend Raum für umfangreiche Beiträge und der dreispaltige Footer erweitert das Theme sinnvoll. Natürlich Widget-Ready. MyAvatar ist auch in den Code integriert. Um den vollen Funktionsumfang des Footers zu verwenden, wird das Most Commented Plugin benötigt. Weiters ist das Theme für Lester Chans pagenavi vorbereitet.

Am besten ihr probiert es einfach aus. Es ist übrigens W3C XHTML 1 valide.
Download Darkmambo deutsch

Dark Mambo deutsch

Das englische Original gibt es hier.

Sollten Fragen auftauchen, einfach in die Kommentare.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

5 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Danke!
    Sieht wirklich klasse aus, hab es gerade ausprobiert. Bei mir entsteht aber erst mal ein riesiges schwarzes Loch und ganz weit unten kommt dann der Text. Seltsam. Die Widgets funktionieren auch mit diesem Theme nicht mehr. Ich glaub, das war mein letztes WP-upgrade, jedesmal hängt irgendwas.
    Tschau und danke,
    Birgit

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.