Artikelformat

just4ikarus fragt

1 Kommentar

Dear. Diary?

1. Ist mein Blog zu persönlich?
Menschen können nicht damit umgehen. Sie haben Probleme mit Gefühlen. Verstehen es nicht, wenn andere darüber schreiben, weil sie sie selbst nicht ausdrücken können.

2. Verrate ich zuviel aus meinem Leben?
Nein.

3. Lebt es sich besser als anonymer Schreiber?
Jein. Es ist einfacher, man muss sich vor niemanden verantworten. Doch man muss etwas geheim halten, einen Teil von sich.

4. Schreibe ich zuviel Privates, zu vieles, was eigentlich ungeschrieben bleiben soll?
Selten. Wenn du Personen miteinbeziehst, die dies nicht wollen.

5. Was würdest du sonst gerne hier lesen?
Weiß ich nicht, sag du es mir.

6. Welche Kategorie gefällt dir am besten?
Lebendiges, Liebendes, Psychisches

7. Und was fehlt hier in diesem Blog?
Momentan nichts.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite freiberuflich als Social Media Analyst und veröffentliche jährlich einen Blogbeitrag. | | | Newsletter

1 Kommentar An der Unterhaltung teilnehmen

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.