Artikelformat

Infos und Links fürs Studium in Wien

4 Kommentare

Ihr wollt also in Wien studieren? Eine gute Wahl. Die Stadt ist toll. Das Kulturangebot umwerfend und international ist sie auch. Das alles ohne NC oder sonstigen Hürden. Einmal abgesehen von diversen Eingangsprüfungen (bspw. Medizin) und Auswahlverfahren. ;)

Als nächstes solltet ihr euch für ein Studium entscheiden. Hier findet ihr eine Liste aller verfügbaren an der Hauptuni Wien. Mehr Interesse an der Wirtschaftsuni? Oder vielleicht zur Technischen Universität?

Für die TU Wien, kann ich euch lediglich den Link zur Online-Voranmeldung geben. Weiter bin ich selbst nie gekommen. Wenn ihr euch für die WU Wien entschieden habt, ist die Anmeldung selbsterklärend. Einfach diesen Schritten folgen. Für Nicht-Österreichische-Staatsbürger.

Eigentlich geht es hier aber um die Uni Wien. Daher werde ich nun etwas ausführlicher. Zuerst steht die Studienwahl an. Da kann ich euch leider gar keine Tipps geben. Am besten die Möglichkeiten raussuchen, die einen interessieren, dann versuchen mehr Infos dazu suchen. Ist das Studium auch wirklich was ihr euch darunter vorstellt? Oft sind Foren von Studenten des jeweiligen Studiengangs hilfreich.

Danach geht es zur Online-Voranmeldung. Für die Inskription selbst müsst ihr dann mit allen Unterlagen zur Uni gehen. Zu bestimmten Tagen müsst ihr dort mit mehrstündigen Wartezeiten rechnen. Dann werden die Studiengebühren eingezahlt und ihr bekommt alle Unterlagen. Fertig.

Infos zur Anmeldung mit nicht-österreichischem Reifezeugnis gibt es hier.

Weitere Links:
Studierenden Portal Uni Wien
Studierendenvertretung PuKW
Forum der StV PuKW
Österreichische Hochschülerschaft Uni Wien

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

4 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Danke noch mal für diese ganze Reihe! Dass du dir die Mühe gemacht hast, alles zu erklären, Vor- und Nachteile abzuwägen.. dankeschön! Das hilft sicherlich bei der Entscheidungsfindung.

    Antworten

  2. Ich hoffe es. Auch wenn ich eine lustige Geschichte zu erzählen habe, dass ich im ersten Semester bereits zwei Studien abgebrochen habe, ist es besser wenn man von Anfang weiß was auf einen zukommt. Wirklich sicher kann man sich nie sein.

    Ich wünsche dir, dass du findest, was zu dir passt und alle anderen natürlich auch.

    Antworten

  3. Schade das ich so eine tolle Seite nicht für Theaterwissenschaften finde.Aber toll geschrieben :)

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.