Artikelformat

Erinnerungen ans Fernsehen

Hinterlasse eine Antwort

Ich besitze keinen Fernseher. Habe ich noch nie. Als ich noch bei meinen Eltern wohnte, gab es dort einen. Aber auch nicht immer. Bis ich etwa sechs oder sieben Jahre alt war, kannte ich Fernsehen nur bei Bekannten. Dann bekamen wir ein altes Fernsehgerät. In Österreich konnte man damals nur zwei Sender terrestrisch empfangen, ORF 1 und ORF 2, meine Eltern achteten aber ohnehin darauf, dass ich nur sehr selten davor saß. Die einzige Sendung, die ich regelmäßig schauen durfte, war Universum. Manchmal einen Film, aber eher selten. Als ich älter wurde und mehr schauen durfte, begann ich aufmerksam das Fernsehprogramm auf der Rückseite der Zeitung zu lesen. Ich markierte die Sendungen, die ich schauen wollte, mit einem Stift. Heute macht man das wohl über ein Online Fernsehprogramm (zB: Tvister). Irgendwann kam ein Videorecorder dazu. Ich habe recht viele Sendungen aufgenommen, geschaut und wieder überspielt. Während der Gymnasialzeit habe ich begonnen Serien zu schauen. Was so am Nachmittag kam. Im Nachhinein recht viel Müll, damals fand ich es toll. Und so verbrachte ich immer mehr Zeit vor der Flimmerkiste.

Parallel kam das Internet auf. Also in unserem Haushalt. Ich begann bald es zu lieben und so wurde immer weniger Zeit ins Fernsehen gesteckt und mehr ins surfen. Als ich auszog, hörte das fernsehen komplett auf. Ich kaufte mir keinen eigenen und so hatte ich auch keine Möglichkeit dazu. Einige Monate späte begann ich bestimmte Serien gezielt zu schauen und heute schaue ich wieder die eine oder andere Fernsehsendung im Web an. Ein Fernseher würde mich im Moment nur für gemeinsames schauen mit meiner Freundin und Konsolen interessieren.

Der Artikel ist von mir. Moneten gab es trotzdem.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.