Artikelformat

Erster Beitrag 2012

Hinterlasse eine Antwort

Ich wollte euch nur darauf vorbereiten, was dieses Jahr mit diesem Blog passieren könnte. Vorhersagen und Versprechen gibt es nicht mehr.

Mehr Posts, kürzere Posts, weniger Inhalte, mehr Gedanken, mehr Leben, mehr Dings, weniger Dongs. Und überhaupt. Weil man sich als Blogger_in nicht von irgendwelchen Erfolgen umfassender Beiträge einschüchtern lassen sollte, kleine Dinge zu veröffentlichen, die nur einen selbst und zwei andere Menschen interessieren, wobei man nur einen kennt und der vermutlich gar nicht den Blog liest.

Das neue Design soll das auch widerspiegeln. Eigentlich ist es das alte Design, aber die Startseite wurde umgebaut. Schon vor einiger Zeit. Und alles bis auf den Beitrag wird etwas ausgeblendet. Zumindest, wenn man einen neuen Browser hat. Aber die anderen haben mich hier noch nie besonders interessiert.

Und falls ihr es noch nicht getan habt: anschauen. Unser Blog ist jetzt online.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.