Artikelformat

#blognetz Geschlechterauswertung.

5 Kommentare

Datengrundlage: 1351 Blogger_innen, die sich auf #Blognetz mit ihrem Facebook Profil angemeldet und zumindest einen Blog eingetragen haben.

Blau: Männer, Rot: Frauen.

Blau: Männer, Rot: Frauen.

899 Männer (66,54%) sind untereinander mit 6052 Verbindungen (53,77%) vernetzt.
429 Frauen (31,75%) sind untereinander mit 1134 Verbindungen (10,07%) vernetzt.
23 Personen (1,7%) haben ihr Geschlecht nicht an- und/oder freigegeben.
Bleiben 4070 Verbindungen (36,16%) zwischen Männern und Frauen (unbekannt miteingerechnet).

Die durchschnittlich 13,464 Verbindungen eines Bloggers und 5,287 Verbindungen einer Bloggerin bedeuten jedoch noch nicht, dass die einen oder anderen stärker vernetzt sind. Man muss beachten, dass die Anzahl der Verbindungen exponentiell zu den Personen wächst. Bei der rein österreichischen Gruppe war es einfacher. Dort waren die Geschlechter fast gleichmäßig verteilt (54% zu 55%), aber mehr als doppelt so viele Verbindungen zwischen Männern als zwischen Frauen. Entweder es ist die Sonne oder mein organischer Rechner kommt nicht mehr nach, jedenfalls brauche ich eure Hilfe, wie ich Verteilung rausrechnen kann, um zu sehen ob es auf #blognetz auch einen solchen Unterschied gibt.

Man muss auch beachten, dass das keine allgemeinen Aussagen sind, sondern sich rein auf Personen, die sich bei #blognetz angemeldet haben, bezieht. Wahrscheinlich hat es auch mehr Aussagekraft, wie Menschen Facebook nutzen (Austausch mit Freunden / Vernetzen mit allen / ???) als wie stark sie grundsätzlich vernetzt sind. Das wird sich etwas bessern, wenn Twitter dazu kommt. Ebenfalls sind es rein quantitative Auswertungen und man könnte die These aufstellen, dass Personen mit weniger Kontakten eine stärkere Verbindung zu ihnen haben als solche mit vielen. Doch auch da das Problem, dass ich über die Zahl alleine wenig Rückschlüsse auf die Intensität der Nutzung zulassen. Möglicherweise wenn man weitere Daten wie Anzahl der Updates, Likes, Mentions etc. hinzuholt. Aber das habe ich vorerst nicht vor.

Gleiche Einstellungen, Männer rausgefiltert.

Gleiche Einstellungen, Männer rausgefiltert.

Gleiche Einstellung, Frauen rausgefiltert

Gleiche Einstellungen, Frauen rausgefiltert

Frauen nach Anzahl ihrer Verbindungen zu Frauen sortiert. Größe nach den Verbindungen insgesamt.

Frauen nach Anzahl ihrer Verbindungen zu Frauen sortiert. Größe nach den Verbindungen insgesamt.

Männer nach Anzahl ihrer Verbindungen zu Männern. Größe nach Verbindungen insgesamt.

Männer nach Anzahl ihrer Verbindungen zu Männern. Größe nach Verbindungen insgesamt.

Männer und Frauen nach Anzahl der Verbindungen. Im Gegensatz zu den beiden vorhergehenden Visualisierungen: Personen mit gleich vielen Kontakten werden gestapelt.

Männer und Frauen nach Anzahl der Verbindungen. Im Gegensatz zu den beiden vorhergehenden Visualisierungen: Personen mit gleich vielen Kontakten werden gestapelt.

Falls es irgendwelche Fragen oder Einwände gibt, gerne in die Kommentare. Auch wenn ihr mir helfen könnt bezüglich der Korrektur der Zahlen.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

5 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Danke Luca, durch Deine Aktionen hier lerne ich gerade wahnsinnig viel in einem Bereich, der sich mir bisher überhaupt nicht erschlossen hat…

    Liebe Grüße,
    Sandra

    Antworten

  2. Hallo Luca,
    Einfach Wahnsinn, wie das Ganze aussieht, ich bin total begeistert.
    Vielen Dank für die Arbeit die Du in dieses Projekt steckst:-)
    LG Tina

    Antworten

  3. Wie cool. Offensichtlich sind Männer im Internet nicht ganz so un-kommunikativ wie im täglich Leben – oder hab ich was Falsch interpretiert? Tolle Grafiken!

    Antworten

    • Halte ich für eine falsche Verallgemeinerung.

      Bezüglich Interpretation: Momentan sieht man nur statische Verbindungen, keine Gespräche. Weshalb es schwierig ist etwas über das Kommunikationsverhalten zu sagen.

      Antworten

  4. Pingback: Slides: Social Analytics bei Marketing Natives Vienna “Big Data” | Luca Hammer

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.