Artikelformat

Drei Wochen Tirol

1 Kommentar

Eigentlich wollten wir ans Meer. Aber man lebt in komplexen Geflechten und es gibt nicht immer den idealen Weg. Das Wetter ist schlecht. Wir freuen uns über ein paar Sonnenstunden. Das Kind hat Spaß und läuft viel herum. Ein Highlight war der Nachmittag mit einem langjährigen Freund. Daneben versuche ich Uni und Arbeit nicht komplett zu vernachlässigen.

Viel Grübeln, in den Nächten, über die Zukunft.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite freiberuflich als Social Media Analyst und veröffentliche jährlich einen Blogbeitrag. | | | Newsletter

1 Kommentar An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Ja, Tirol ist echt ein schönes Fleckchen Erde :)
    Ich gehe persönlich jedes Jahr mindestens einmal nach Südtriol.
    Viel Spaß dir noch!

    Liebe Grüße aus Washington, Marius

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.