Alle Artikel veröffentlicht in ‘Tagebuch

Artikel

Wochenrückblick 2017-7: Bürgerentscheid, Storytelling, Politik und Geschirrspüler

Hinterlasse eine Antwort

Am Wochenende fand der Bürgerentscheid statt. Ob die Gemeinde Altenbeken vier Wohnhäuser bauen soll oder nicht. Der Gemeinderat hatte sich dafür entschieden, aber ein Bürgerbegehren hat dann Unterschriften dagegen gesammelt, weshalb es zum ersten Bürgerentscheid in der Gemeinde kam. Mit knapp 76% haben sich die 44% der abstimmenden Wahlberechtigten gegen den Bau entschieden. Finde ich …

Artikel

Wochenrückblick 2017-6: Bürgerversammlung, Abschlussfeier und kaputter Geschirrspüler

4 Kommentare

Die Gemeinde, in der wir leben, möchte zwei Mehrfamilienhäuser bauen, um dem Bevölkerungsschwund entgegenzuwirken. Einige Bürger_innen haben einen großen Aufstand dagegen gemacht. Es gab ein erfolgreiches Bürgerbegehren und nun wird es nächste Woche einen Bürgerentscheid geben. Am Mittwoch war ich bei einer Bürgerversammlung als einer von knapp 8000 Wahlberechtigten. Insgesamt waren 16 Personen da. Davon …

Artikel

Wochenrückblick 2017-5

2 Kommentare

Montag und Dienstag Uni. Alle Aufgabenblätter am Dienstag korrigiert, damit die Studierenden wissen wie viel Energie sie in das letzte Blatt investieren sollten und wir am Mittwoch nach Bremen fahren konnten ohne Arbeit mitzunehmen. Ich ließ den Laptop zuhause. Der Grund für den Ausflug, der Geburtstag meiner Frau. Ich habe fleißig auf Swarm (warum kann …

Artikel

Wochenrückblick 2017-4

Hinterlasse eine Antwort

Montag und Dienstag in der Uni PHP gelehrt. Wie jede Woche. Donnerstag und Freitag Arbeiten korrigiert. Ende? iBoy auf Netflix geschaut. Ich bin wahrscheinlich nicht Zielgruppe. Teenieallmachtslovefilm? Ich finde die Grundidee großartig. Durch einen Zwischenfall landen Teile seines Handys im Kopf des Hauptcharakters. Dadurch entwickelt dieser die Fähigkeit mit technischen Geräten zu kommunizieren. Ein bisschen …

Artikel

Wochenrückblick 2017-2

Hinterlasse eine Antwort

Mittwoch. Zeit für den Wochenrückblick. 10-16 Immer wieder mit Trollen auf Twitter beschäftigt. Mich von ihnen beschimpfen lassen und unterhalten. Den Schimmer von einem Gefühl bekommen und direkt einen Talk bei der re:publica 17 eingereicht. Einigen Trollen habe ich ihr Follower-Netzwerk visualisiert: https://mower.lucahammer.at/. Ich kann immer noch (wieder?) sehr lange Tweets schreiben, indem ich Replies …

Seite 1 von 212