Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘google

Artikel

Themen die mich laut Google interessiern

4 Kommentare

Meine liebste Datenkrake sagt mir, worauf ich aktuell so stehe. Ihr könnt eure eigenen (hihi) Interessen unter http://www.google.de/ads/preferences anschauen. Gerne in die Kommentare, wie weit sie stimmen. “Computer und Elektronik /Das sollte nun niemanden überraschen. Essen und Trinken /Ich esse gerne. Stimmt. Fernsehen und Video /Filme und Serien würde besser passen. Finanzen /Manchmal logge ich …

Artikel

Mediennutzung 2020

5 Kommentare

Am 30.11.2010 findet das nächste twenty.twenty statt. Thema We Produse. Medienproduktion und Mediennutzung im Jahr 2020. Als Gremiumsmitglied melde mich mit einer kleinen Themenverfehlung zu Wort und erzähle euch einen Geschichte, die ich im Jahr 2020 geschrieben habe werde. Für die Veranstaltung sind leider keine Plätze mehr frei, aber ihr könnt sie im Livestream verfolgen. …

Artikel

Facebook Connect verbindet alles

47 Kommentare

… mit Facebook. Wie Facebook sich erneut zum Mittelpunkt des Internet macht indem es durch Einfachheit und falsche(?) Offenheit glänzt. Ein neuer Service, der Entwicklern und Usern das Netzleben einfacher machen soll. Und wie man das ganze im eigenem WordPress-Blog integriert. CC credit: Andrew Feinberg Kurze Geschichte Es gib verschiedene Services, die versuchen das Account-Chaos …

Artikel

Google Chrome Shortcuts [tech]

11 Kommentare

Nun ist er da. Google Chrome. Der neue Webbrowser. Gebaut von Google, mit ein paar interessanten neuen Ansätzen und Open Source sodass jeder daran mitentwickeln kann und auch nachschauen, was denn alles an Google geschickt wird. Noch handelt es sich um eine erste Beta, die im Gegensatz zur Safari Beta auf Windows, wesentlich besser funktioniert. …

Artikel

Was das Netz über euch weiß

9 Kommentare

Heute bin ich wieder einmal etwas durch die Worpress Plugin Directory gesurft. Beinahe hätte ich schon einen Beitrag über Plugins geschrieben. Und über Datenbank-Optimierung. Aber dann habe ich die Links einfach getwittert und kann euch daher vor allzu technischen Ausführungen bewahren. Dennoch stelle ich euch zwei Plugins vor. Das erste ist sehr simpel. Man kann …