Artikelformat

Kurzschau

Hinterlasse eine Antwort

Wer lange auf ist braucht viel Schlaf und läuft Gefahr Termine zu verpassen, wenn der keinen Wecker benützt.

Wohnungsbesichtigung lief gut. Setzten den Termin für Vertragsunterzeichnung auf morgen Abend fest. Zwanzig Minuten später erhielt ich den Anruf, dass eine Bekannte die Wohnung auch möchte und natürlich Vorrag hat. Zur Wohnungssuche gibt es in den nächsten Tagen einen eigenen Beitrag.

Heute Abend geht es erst einmal zu Digitalks.

Wenig Zeit, viel zu tun.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.