Artikelformat

Handyflatrates in Österreich – Ein Preisvergleich

Hinterlasse eine Antwort

Ein Preis, egal wie viel man telefoniert. Gibt es das?
Ich sage ja, aber es ist in den meisten Fällen unrentabel.

Flatrates liegen derzeit voll im Trend. Menschen wollen das Gefühl von Kontrolle und dies bietet ein Fixtarif. Ich bin der Meinung, dass sich solche Tarife nur für wenige Personen eignen, da man auch mit Niedrigsttarifen viel telefonieren kann, aber nur so viel zahlt, wie man tatsächlich verbraucht hat. Doch dies werde ich ein anderes Mal behandeln. In diesem Beitrag geht es nur um die Flatrates, den Flaggschiffe der Handyfirmen.

Der teuerste in diesem Bereich ist A1 mit ihrem Zero_5 Tarif. Für satte 80€ darf man gerade mal 1100 Minuten ins Festnetz, 1100 Minuten zu anderen Mobilnetzen und unlimitiert ins eigene Netz, sowie 1100 Frei-SMS. Umgerechnet 2,4 Cent pro Minute oder SMS, wenn man den Tarif voll ausnützt und fast 37 Stunden telefoniert, eigenes Netz ausgenommen. Wichtig: Anrufe zu drei werden extra mit 0,25€ pro Minute verrechnet. Bestellt man online, kann man bis zu 199€ sparen: 100€ Weihnachtsbonus, kein Aktivierungsentgelt (EUR 49,90) 30€ Online Bonus bzw. 50€ Wochenend Bonus.

Auf Platz drei kommt T-Mobile mit Fairplay Plus um 35€ im Monat. Hier darf man pro Netz (andere Mobilnetze = 1) 1000 Minuten telefonieren und 1000 SMS verschicken. Danach kostet jede Minute und SMS 20 Cent. Mailbox 5 Cent. Auch hier spart man sich die 49€ Aktivierungsentgelt, wenn man sich noch in diesem Jahr anmeldet.

Die große Plaudertasche von One kostet 25€. Dafür erhält man pro Netz 1000 Freiminuten, zu drei allerdings nur 60 Minuten und SMS kosten 0,25€. Nach den Freieinheiten zahlt man pro Minute 20 Cent, außer zur Mailbox, die kostet nur 5 Cent. Mit dem Aktivierungsentgelt das gleiche, die 49€ spart man sich, wenn man sich bis Mitte Jänner anmeldet.

Das billigste Angebot kommt von drei. 3NoLimits um 24€. Das Gleiche wie bei den anderen, 1000 Freiminuten pro Netz und 1000 Freiminuten zu drei. SMS kosten 25 Cent. Dazu gibt es zwölf Monate das MoreTV-Package, welches man danach kündigen kann/muss, da es sonst um monatliche 8€ weiterläuft. MorePlanet 3 gibt es ein drei-Leben lang gratis. Die 49€ Aktivierungsgebühr sowie 50€ Online-Bonus können gespart werden.

Die Haken:
Alle Tarife haben 24 Monate Mindestvertragsdauer.
Bei den billigeren Tarifen (One und drei) kosten SMS unverschämte 25 Cent. Bei der kann man dich für 3€ 100 SMS oder für 15€ unendlich viele dazukaufen. One verlangt für 100 SMS 5€ und für 1000 SMS 10€.
Unlimitiert ist keiner der Tarife.

Zusammenfassung:
A1 Zero_5 80€ 0,25€ zu drei SMS gratis
T-Mobile FAIRPLAY Plus 35€ Partnerkarte 31€ SMS gratis
One Die große Plaudertasche 25€ SMS 0,25€ 60 Minuten zu drei
drei 3NoLimits 24€ SMS 0,25€

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.