Artikelformat

Beliebtes WordPress Theme: Dark 3Chemical

36 Kommentare

Seit einiger Zeit ist der neue Themepool von WordPress Deutschland online. Als ich heute wieder einmal auf die Seite geschaut habe, stellte ich mit Freude fest, dass das von mir übersetzte Theme Dark 3 Chemical Deutsch bereits über 420 Mal heruntergeladen wurde und somit das zweitpopulärste Theme ist.

Aus diesem Grund überlege ich es upzudaten und Tags zu integrieren. Allerdings fehlt mir im Moment komplett die Zeit und Qwilm! 0.3 wartet auch auf die Ausbesserung einiger Fehler.

Veröffentlicht von

Ich studiere Medienwissenschaften an der Uni Paderborn, arbeite an meinen Projekten #Blognetz und Lummity, beschäftige mich mit Datenvisualisierung, blogge bei AmbassadorBase und bin Tutor an der Uni.

| | | Newsletter

36 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

  1. hallo

    einiges habe ich am theme gemacht, nur was ich nicht finde, ist das datum auf deutsch umzustellen, klick die url die ich verlinkt habe

    Antworten

  2. hallo

    ja, wenn es so einfach wäre, diese einstellung habe ich in der datei aber raus kommt „11. January 2008“ und ich hätte es gerne auf deutsche januar geändert

    Antworten

  3. Sry, aber sowas geht über kostenlose Hilfe, die ich gerne anbiete hinaus. Ich kann dir nur empfehlen zu googlen und versuchen selbst eine Lösung zu finden.

    Antworten

  4. hallo

    kein ding ich bekomme das schon hin.
    habe das theme soweit schon angepasst, dank für die riesen vorarbeit!
    ich werde es dann zum downloaden anbieten.

    gruss
    picard

    Antworten

  5. die entfernten links, wer das theme erstellt hat kommen wieder rein, nur im zuge der umstellung…
    naja zu sehen ist nur ein bischen was…

    Antworten

  6. Vielleicht habe ich deinen Satz falsch verstanden, aber ich finde kein „die“ oder „und“ bei deinen Tags.

    Doch was meinst du mit „dass es keine Liste mehr ist“? Willst du die Kästchen davor wegbekommen?

    Antworten

  7. Oh, entschuldigung. Muss meinem Blog erst beibringen, dass er nicht den Code fressen soll. Oder ein Edit-Plugin.

    Das ganze steht in style.css. Such die Zeilen „background-image: url(images/in.gif);“ und „background-image: url(images/out.gif);“. Diese löscht du dann. Somit sind die Kästchen aber überall weg.

    Wenn du es nur für die Tags weg haben willst, musst du entweder WordPress umschreiben oder nicht mehr die dynamische Sidebar verwenden.

    Antworten

  8. danke für die schnelle antwort.

    ja, es geht nur um tags, da möchte ich die grafik weg haben.

    „Wenn du es nur für die Tags weg haben willst, musst du entweder WordPress umschreiben oder nicht mehr die dynamische Sidebar verwenden.“

    ist es kompliziert?

    im standart theme ist es doch z.b nicht so, deswegen dachte ich es ist eine theme sache ;-(

    Antworten

  9. Naja, das Theme gibt global vor, dass alle Listen diese Kästchen haben und WordPress macht bei den Tags eine Liste. Ich habe dies noch nie geändert und weiß daher nicht wie kompliziert oder einfach es tatsächlich ist.

    Antworten

  10. Hallo, habe eine Frage zum gleichen Problem: Zwar kann ich die Grafiken in der Tag Cloud entfernen, es bleibt aber dennoch eine Liste statt halt einer „Tag cloud“ (hatte halt gehofft durch das Weglassen der Grafiken automatisch eine Cloud-Anordnung zu erhalten) Ich benutze alc Tag Cloud das plugin CTC und kann es in anderen Themes auch so konfigurieren wie ich möchte. Nur hier hab ich leider damit Schwierigkeiten.
    (davon abgesehen ein sehr, sehr geiles theme – muss man ja auch mal sagen ;) )
    LG, Casi

    Antworten

  11. Is gar nicht soooooooo kompliziert

    Schau dir mal meine Seite an…meinst du das so wie ich das da gemacht hab?? Dazu musst du nur n bisschen die CSS Datei umschreiben und die function.php :D

    Antworten

  12. Die CSS braucht man doch gar nicht^^…hatte mich versehen.

    Füg mal in der functions.php ziemlich weit unten bei den ganzen Funktionen folgende Funtkion hinzu:

    function widget_mytheme_stichwort() {
    ?>
    Stichwörter

    <?php
    }
    if ( function_exists(‚register_sidebar_widget‘) )
    register_sidebar_widget(__(‚Stichwort‘), ‚widget_mytheme_stichwort‘);

    Jetzt musst nur noch bei Widgets das neue Widget „Stichwort“ auswählen (kannst auch umbenennen). Und schon hast es so wie ich ^^

    Antworten

  13. hallo

    das klappt bei mir nicht ganz, aber das

    function widget_mytheme_test() {
    ?>

    Test

    <?php
    }
    if ( function_exists('register_sidebar_widget') )
    register_sidebar_widget(__('Test'), 'widget_mytheme_test');

    Antworten

  14. wow – danke für die schnelle Hilfe – dummerweise taucht das widget nicht bei mir auf in der auswahl:(
    hochgeladen ist die überarbeitete functions.php, aber unter den widgets isses nicht :-S

    Antworten

  15. oh – sehe gerade, nachdem ich einige stunden die seite hier offen und nicht aktualisiert hatte, dass Jens nochmal geholfen hat :)
    Vielen Dank – jetzt isses so, wie ich es mir mein leben lang erträumt hab *gg*
    Danke für die Hilfe und schönen Abend noch *wink*

    Antworten

  16. hallo luca

    mal zu deinem/eurem erfolg ;-)

    du hast es mit dem theme ersteller verdient, denn das theme ist klasse.

    Aus diesem Grund überlege ich es upzudaten und Tags zu integrieren.

    eine weiter entwicklung wäre klasse, unterstützen würde ich auch :-)

    klasse gemacht!

    Antworten

  17. Pingback: Jens Homepage www.jens-brauer.de

  18. Hallo Luca,

    ich habe gestern meinen Blog komplett neu aufgesetzt. Nun zeigt Dark Chemical die Anzahl der Kategorien unter den Kategorien an, was natürlich total blöd aussieht. Hast Du eine Idee wie ich die Anzahl wieder hinter die Kategorie bekommen?
    Gruß
    Birgit

    Antworten

  19. Hi,

    weiß jemand, ob Dark 3Chemical auch auf WP 2.8 läuft?

    Ich bin bei 2.3.3. hängen geblieben und plane ein Update.

    Wäre natürlich sch*****, wenn’s mir dann die Seite „zerschießt“, weil ich das Theme nicht mehr kompatibel ist.

    Vielen Dank im Voraus,
    Thomas

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.